Seit Mitte April trainieren unsere Jungs der A- und B-Jugend nun gemeinsam als Spielgemeinschaft Wörth / Kandel für die erste gemeinsame Saison als solche.

Um sich nicht nur im Training zu quälen und spielerisch zusammen zu wachsen, sondern auch neben dem Platz den Zusammenhalt zu stärken, waren wir am vergangenen Wochenende mit beiden Mannschaften auf der Moder Kanu fahren. In Kandel ist dieser Ausflug bereits eine kleine Tradition und nach diesem Wochenende ist auch klar, warum das so ist.

Kanu

 

Weiterlesen ...

TV Wörth   24 : 16   SG Ottersheim/Bellheim/Kuhardt/Zeiskam (13:5)

Am 09.04.22 traten wir zum letzten Spiel der Saison zu Hause gegen die SG Ottersheim/Bellheim/Kuhardt/Zeiskam an. Endlich mal wieder mit kompletten Kader feierten wir einen 24:16-Erfolg. 

Die Anfangsphase etwas behäbig, im Angriff leisteten wir uns zu viele technische Fehler inkl. Abschluss, nach 8:46 Min folgte die Auszeit (2:3). Danach konnten wir uns steigern und entscheidend von 6:5 auf 13:5 absetzen (auch mit einigen Kontertoren). Die Abwehr stand über die komplette 1. Halbzeit kompakt und ließ nicht viel zu. Mit einem 8-Tore-Vorsprung ging es in die Halbzeitpause.

Weiterlesen ...

Unsere Mädels gingen auch im letzten Spiel der Saison 2021/22 als Sieger vom Platz. Bei der TSG Haßloch gewann man mit 12:27 (HZ 4:11). Trotz des frühen Anwurftermines , 10.00 Uhr in Haßloch, waren wir von Beginn an hellwach und führten bereits in der 15. Minuten schon mit 1:9. Die Partie war somit schon frühzeitig entschieden, so dass wir schon frühzeitig durchwechseln, die Spielerinnen auf verschiedenen Positionen einsetzen konnten, ohne dass ein Leistungsabfall zu verzeichnen war.

PHOTO 2022 04 03 13 09 25

Weiterlesen ...

Am vergangenen Samstag, 02.04.2022, empfing und der TuS Heiligenstein zum letzten Spielfest der Saison 2021/2022, zu dem auch die Südpfalz Tiger eingeladen waren. 

Die Kinder wärmten sich gemeinsam mit einer Runde Zombieball auf.

Im Anschluss wurde Kastenball und Handball gespielt. Voller Spielfreudekonnten unsere Minis ihre Entwicklung und Teamfähigkeit zeigen. 

Mannschaft Heiligenstein

Weiterlesen ...

Bericht wB (02.04.2022, 12:45 Uhr)

HSG Eckbachtal 21:30 TV Wörth (10:15)

Am 02.04.22 traten wir zum letzten Auswärtsspiel in Freinsheim gegen die HSG Eckbachtal an. Krankheitsbedingt standen uns Charlie und Hannah leider nicht zur Verfügung. Die Rumpftruppe feierte einen souveränen 21:30-Sieg.

Die Mädels starteten sehr gut in die Partie, im Angriff wurden die Abläufe sauber runter gespielt. Die Abwehr stand sattelfest, Spielstand nach 15 Min 2:11. Auch die Umstellungen der Gastgeber in der Abwehr stellte uns vor keine Probleme, wir hatten immer wieder die passende Antwort parat. In den letzten Minuten der 1. Halbzeit schlichen sich ein paar Fehler ein, was natürlich auch an der dünnen Personaldecke lag. Halbzeitstand 10:15.

Weiterlesen ...

Bericht wB (27.03.2022, 14:00 Uhr)

TV Wörth 27:17 TSG Friesenheim (15:6)

Am 27.03.22 traten wir zum Topspiel zu Hause gegen die TSG Friesenheim an. Nach überzeugender Leistung über die gesamte Spielzeit feierten wir einen klaren 27:17-Erfolg.

Der Start lief nach Plan, nach 7. Min folgte die Auszeit der Gäste (4:2). Im Angriff konnten wir die Fehlerquote niedrig halten und bauten unseren Vorsprung bis zur 15 Min immer weiter aus (9:3). Überragend bis dahin die Abwehr, die Gäste hatten nicht den Hauch einer Chance. Der Abwehrbund stand famos. Bis zur Halbzeit konnten wir den Vorsprung nicht nur halten, sondern auch noch weiter ausbauen. Halbzeitstand 15:6. Fazit: Bärenstarke Abwehr und konsequenter Abschluss vorne.

Weiterlesen ...

Bericht wB (27.03.2022, 14:00 Uhr)

TV Wörth 27:17 TSG Friesenheim (15:6)

Am 27.03.22 traten wir zum Topspiel zu Hause gegen die TSG Friesenheim an. Nach überzeugender Leistung über die gesamte Spielzeit feierten wir einen klaren 27:17-Erfolg.

Der Start lief nach Plan, nach 7. Min folgte die Auszeit der Gäste (4:2). Im Angriff konnten wir die Fehlerquote niedrig halten und bauten unseren Vorsprung bis zur 15 Min immer weiter aus (9:3). Überragend bis dahin die Abwehr, die Gäste hatten nicht den Hauch einer Chance. Der Abwehrbund stand famos. Bis zur Halbzeit konnten wir den Vorsprung nicht nur halten, sondern auch noch weiter ausbauen. Halbzeitstand 15:6. Fazit: Bärenstarke Abwehr und konsequenter Abschluss vorne.

Weiterlesen ...

Woher kommt die Überlegenheit? Ohne Fleiß - kein Preis

Der Corona-Pandemie in den letzten zwei Jahren konnten wir mit den Jahrgängen 2009/2010/2011  erfolgreich trotzen. Wir hatten in dieser schwierigen Zeit, entgegen dem allgemeinen Trend, keine Abgänge zu verzeichnen, ganz im Gegenteil, wir konnten Spielerinnen hinzugewinnen. Auch hatten wir das Glück, dass nur wenige Mädels an Corona erkrankten, wir aufgrund unseres breiten Kaders auch kein Spiel absagen mussten. Die Trainingsbeteiligung war einfach super. Nicht nur unsere Leistungsträgerinnen, fast alle, waren regelmäßig im Training, haben sich auch voll reingehängt.

Toll, wie sich einige weiterentwickelt haben, aus Mitläuferinnen inzwischen spieltragende Säulen geworden sind. Es ist schade, dass dieses Jahr wegen Corona keine Meistertitel vergeben werden.

Weiterlesen ...

Am 09.01.2022 durften unsere Minis (Jahrgang 2014) zu Ihrem zweiten Spielfest nach Bellheim.

Nach einer kurzen Begrüßung durch den Heimverein wurde sich gemeinsam mit den Minis aus Bellheim und Offenbach bei Fangen spielen und verschiedenen Ballkoordinationen warm gemacht. Im Anschluss ging es an das Kleingruppenspiel (Mattenball), bevor im Anschluss dann endlich Handball gespielt werden konnte. Bei der gemeinsamen Verabschiedung bekam jedes Kind noch eine Kleinigkeit und die Kinderaugen strahlten nach dem Spielfest „endlich mal wieder Handball“.

Gespielt haben: Kann, Maximilian, Jona, Raphael, Julia, Lenni, Paula, Konstantin und KlaraTrainer: Jörg und Julia

 Bellheim

Weiterlesen ...

31. Hallenhandball-Jugendturnier

„Zurück zum normalen Alltag“

Freitag 2., Samstag 3., und Sonntag 4. September 2022

 

Infos & Anmeldung

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.